Konsultation Kulturpflegestrategie 2018, Stellungnahme mmBE

Die Kulturstrategie 2009 diente als Grundlage für das totalrevidierte Kulturförderungsgesetz, das sich in den letzten Jahren bewährt hat. Auf dessen Basis hat die Erziehungsdirektion die Kulturstrategie umfassend überarbeitet und auf die Zukunft ausgerichtet. Die Kulturstrategie 2018 führt Bewährtes der Strategie von 2009 weiter. Sie definiert gleichzeitig aber auch neue Schwerpunkte. So will sie namentlich die kulturelle Teilhabe stärken. Alle Bevölkerungsschichten sollen einen leichteren Zugang zu kulturellen Institutionen und Produktionen erhalten und am Kulturschaffen teilnehmen können. Es besteht ein breiter Konsens, dass Kultur für alle da ist. Deshalb soll der Kanton Bern Vorhaben fördern, die einen besonderen Fokus auf Begegnung und Austausch legen.

Im Rahmen der Konsultation zur Kulturstrategie 2018 hat mmBE Stellung genommen.

171003_Stellungnahme_Kulturstrategie.pdf

Ausstellungen