Bernhard Luginbühl im Alten Schlachthaus

Burgdorf

Im alten Schlachthaus in Burgdorf, einem ursprüng­lich gotischen Bauwerk, zeigt Bernhard Luginbühl (1929 – 2011) einen Teil seines imposanten Schaf­fenswerks. Kleine und grosse Plastiken, wie die elf Meter lange bewegliche Eisenfigur «Zwilling» in der Schlachthalle oder die über vier Meter hohe «Berli­ner Figur» aus Holzgussmodellen im ehemaligen Kirchenschiff. Neben Figuren aus Eisen und Holz wird in den Kabinetträumen jedes Jahr eine neue Kunstausstellung eingerichtet, wo seine Zeichnun­gen, Pläne, Collagen, Modelle, Tagebuchauszüge,  Briefe und grosse Schriftblätter, «Tintenhäkeln», ausgestellt sind. Fotos und Filme ergänzen die Aus­stellung. Neben der Werkausstellung werden regel­mässig Werke von Luginbühl zugewandten Künstle­rinnen und Künstlern gezeigt.

Adresse

Metzgergasse 15
3400 Burgdorf

Telefon

079 665 08 47

Website

luginbuehlbernhard.ch/museum

Mail

schlachthaus [at] luginbuehlbernhard.ch

Öffnungszeiten

April bis November (Juli geschlossen):
Samstag und Sonntag | 11 bis 17 Uhr
oder mit Führung auf Vereinbarung